Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Auf!atmend mir begegnen: im Körper, im Atem, in der Stille!

21. November | 9:30 bis 16:30

In Zeiten der Unruhe und der Grenzerfahrungen, wenn Ängste und Erschöpfung den Alltag erschweren: dann fließt der Atem stockend, die Stimme ist nicht in ihrer Kraft. Die Gedanken schwirren ungeordnet, der Körper blockiert… Vielleicht empfinde ich es so oder auch ganz anders. Ich spüre, dass ich etwas ändern muss.
Lassen Sie sich einladen zu einer persönlichen Begegnung im Körper, im Atem mit Wahrnehmungsübungen, die keine Vorkenntnisse voraussetzen. Sie weisen den Weg zu uns selbst, schenken tiefes Auf!Atmen und ein Beruhigen der Unruhe. Schweigen und Stille begleiten diesen Weg in der Gruppe.

„Letztendlich ist es ein Weg aus der Unbewusstheit in ein bewusstes Sein,
aus der Zerstreuung in eine Sammlung,
aus dem Außen in das Innere des Menschen…“
(Herta Richter, „Vom Wesen des Atems“)

Zielgruppe: Religionslehrkräfte im Kirchendienst

Termine: Mo. 21.11.2022 und Mo. 20.03., jeweils 9:30 – 16:30 Uhr
Besonderer Hinweis: Als Angebot im Rahmen der „Oasentage für Leib und Seele“ wird hierfür bevorzugt Unterrichtsbefreiung gewährt
Ein Besuch beider Tage ist sinnvoll, doch beide Tage bilden jeweils abgeschlossene Einheiten, so dass auch die Teilnahme nur am ersten oder nur am zweiten Tag möglich ist.
Die Anmeldung muss für beide Tage separat erfolgen.

Ort: Haus Werdenfels, Waldweg 15, Eichhofen, 93152 Nittendorf

Referentin: Christine Troidl, Jahrgang 1961, wohnhaft in Ergolding/Niederbayern
Dipl. Religionspädagogin (FH), Atemtherapeutin, Ausbildung in systemischer Gemeindeberatung und Organisationsentwicklung, Mediation (IMS) mit Schwerpunkt Familie und Schule

TN-Zahl (max.): 18

TN-Beitrag: keine Kosten

Anmeldeweg: FIBS – FIBS-Nr:
Anmeldeschluss:
Tag 1: 07.11.2022
Tag 2: 25.02.2023

Details

Datum:
21. November
Zeit:
9:30 bis 16:30
Veranstaltungskategorien:
,